GRASSFinery
Projektinhalt

Diese neue Technologie führt zu einer klassischen Bio-Raffinerie-Anlage, aber die Integration mit Biogasanlagen stellt eine innovative Symbiose dar. Die Projektmission von GRASSFinery besteht darin, eine erste Produktionsanlage einer Bioraffinerie zu realisieren, um grüne Chemikalien aus Gras herzustellen. Die Technologie wurde in den letzten Jahren in einer Reihe von angewandten F & E-Projekten entwickelt. Es handelt sich um ein Verfahren zur Gewinnung von Produkten (beispielsweise Aminosäuren, Milchsäure und Mineralien) aus Grassilage.

Auftraggebende EASME Executive Agency for SMEs – European Commission
Projektpartner tbw research GesmbH,
BIOFABRIK Green Refinery GmbH & BIOFABRIK GR1 GmbH & Co.KG (Konsortialführung),
Anona GmbH,
Energieinstitut an der Johannes Kepler Universität Linz
Weitere Informationen Projekthomepage
Projektvideo

Projektdauer September 2014 bis Februar 2018
Leistungen der tbwr Beratung/ Konsulent für Prozesstechnologie,
Koordination und Projektmanagement, Management und Kontrolle der Projektergebnisse,
Kommunikation mit dem Fördergeber EASME/ EU,
Berichtslegung und Projektabrechnung