IEA Bioenergy Task 42 – Rückblick Nationales Vernetzungstreffen Jänner 2020 & Präsentationen

Copyright by Stefanie Wong, tbw research GesmbH

 

Das jährliche nationale Vernetzungstreffen der Bioraffinerie-AkteurInnen Österreichs fand am 15. Jänner 2020 im Festsaal der Universität für Bodenkultur Wien statt.
Begrüßt wurden die Gäste durch das österreichische Konsortium bestehend aus tbw research GesmbH, dem Energieinstitut an der Johannes Kepler Universität in Linz und dem Wood k plus. Danach gab Patrick Pammer eine Key-note zum neuen COMET K1 Kompetenzzentrum CHASE (Chemical Systems Engineering). Birgit Steininger von der FFG informierte über für die Bioraffinerieforschung relevanten Fördermöglichkeiten & -programme auf nationaler Ebene inklusive einer Vorschau auf das neue Forschungsrahmenprogramm Horizon Europe.

Nach einem Mittagsimbiß mit Vernetzungsmöglichkeit ging es weiter mit dem Biorefinery Open Forum in dem Vortragende die Möglichkeit hatten ihre Forschungsarbeiten in Kurzpräsentationen à 10-15 Minuten dem Publikum vorzustellen.

Die Kurzpräsentationen stehen Ihnen hier zum Download zur Verfügung:

Hier finden Sie die Agenda des Task42 National Stakeholder Treffen

Das gelungene Vernetzungstreffen wurde abgerundet mit einem BOKU-Bier und die TeilnehmerInnen hatten dann noch die Möglichkeit weiter zu netzwerken.

Copyright by Stefanie Wong, tbw research GesmbH

 

Das IEA Bioenergie Task 42 Team freut sich über das Interesse und die zahlreichen Teilnehmenden aus dem Themenfeld Bioraffinerie.

Das nächste Vernetzungstreffen findet im Herbst 2020 mit den internationalen Task 42 VertreterInnen in Österreich statt.
Wenn sie über die Aktivitäten des IEA Bioenergie Task 42 informiert werden möchten, schreiben Sie ein kurzes Mail an s.wong@tbwresearch.org